Valencia


Streckenlänge: 4,005 km

Die lange Zielgerade führt zu einer schnellen Linkskurve. Über eine Gerade fährt man zu einer langsamen Linkskehre. Über eine Gerade mit einem Linksknick kommt man zu zwei mittelschnellen Rechtskurven. Eine kurze Gerade führt zu einer langsamen Linkskurve, durch die man auf die Gegengerade kommt, die einen Linksknick enthält. Nun fährt man durch eine langsame Linkskehre auf eine kurze Gerade mit einem Linksknick. Die folgende langsame Rechtskehre muss aus einem Rechtsknick heraus angebremst werden. Über eine Gerade kommt man zu einer schnellen Rechtskurve. Anschließend fährt man in eine schnelle, langgezogene Linkskurve, die über eine Kuppe führt. Sie geht in eine mittelschnelle Linkskurve über, durch die man wieder auf die Zielgerade kommt.





Druckversion
 
     
 

Keine News in dieser Ansicht.